FAQ

1. Coaching

Was macht ein Coach?

Ein professioneller Gruppen-Coach hilft dir dabei, dich weiterzuentwickeln. Ein Coach hat eine andere Perspektive auf dein Leben, deine Situation und deine Herausforderung. Zusammen mit dem Coach und der Gruppe entwickelst du einen Plan, findest Lösungen und Schritt für Schritt gehst du deinen Weg in die Veränderung. Der Coach und die Gruppe motivieren dich und helfen dir, in dein Potential zu kommen. Wir finden, dass der Coaching-Markt sehr unübersichtlich ist und man gar nicht weiß, welcher Coach oder welches Format zu einem passt. Mit Group Coachings kannst du verschiedene Themen und Coaches in einem flexiblen Monatspaket (S, M oder L) ausprobieren, monatlich up- oder downgraden und sogar pausieren. Persönlichkeitsentwicklung soll flexibel sein – genau wie deine Bereitschaft, dich mit dir auseinanderzusetzen.

Soll ich bei den Gruppen-Coachings aktiv mitmachen?

Es steht dir natürlich frei, ob du lieber nur passiv teilnehmen oder in der Gruppe aktiv mitwirken möchtest. Da wir davon überzeugt sind, dass jede/r TeilnehmerIn am meisten durch die eigene Interaktion von dem Coaching profitiert und dadurch auch Verbundenheit und Gemeinschaft erleben kann, empfehlen wir, aktiv an der Gruppendynamik teilzuhaben und mitzuwirken.
Unabhängig davon, ob du aktiv teilnimmst oder lieber im Hintergrund bist, ist es uns im Sinne der Gemeinschaft, wichtig, dass du deine Kamera immer anhast.

Wie ist der Ablauf eines Gruppen-Coachings und wieviele nehmen daran teil?

Für Inhalt und Ablauf der Gruppen-Coachings sind grundsätzlich die Group Coaches verantwortlich, da wir hier nur vermitteln. Falls du inhaltliche Fragen zu den jeweiligen Angeboten hast, kannst du sie gerne direkt an den Group Coach stellen.

Die Zahl der Teilnehmer variiert grundsätzlich zwischen  8 bis 20, um eine gewisse Vertraulichkeit innerhalb der Gruppe sicherzustellen. Zusätzlich hängt es auch von den Vorgaben des Group-Coach ab.

Was kostet ein Gruppen-Coaching?

Der Preis richtet sich nach dem Modell, das du auswählst: S, M oder L. Du kannst deine Mitgliedschaft flexibel monatlich up- oder downgraden, je nachdem wie viel Zeit du im Moment in deine Persönlichkeitsentwicklung investieren möchtest.

Welche Ausbildung haben die Coaches?

Die Group Coaches sind ganz unterschiedlich ausgebildet, doch eine professionelle Coachingausbildung oder Ausbildung anderer Art ist Pflicht, um bei Group Coachings gelistet zu sein. Es gibt systemische Coaches, spirituelle Coaches, Heilpraktiker*innen, Psychologen und Psychologinnen, Sozialpädagogen, Entspannungstrainer*innen, Ernährungsberater*innen, Yogalehrerinnen, Kommunikationsberater*innen, Mentor*innen, Kunst Coaches, Kreativ Coaches, Klangtherapeut*innen und viele mehr.

Wo finden die Coachings statt?

Die Gruppen-Coachings finden über das Videokonferenz-Tool Zoom statt.

Du kannst Zoom von einem beliebigen Endgerät (Smartphone, Tablet oder Computer) nutzen. Um dieses Tool zu nutzen, benötigst du lediglich eine Internetverbindung, eine Video- (Webcam) & eine Audioverbindung (Lautsprecher und Mikrofon). Du musst dich nicht bei Zoom anmelden oder ein Konto bei Zoom haben, um teilnehmen zu können. Die App erleichtert die Verwendung, ist aber nicht zwingend notwendig.

Alles, was du über die ideale Nutzung von Zoom wissen musst, haben wir in folgende, Leitfaden für dich zusammengestellt:  Group Coachings Leitfaden

Kann ich auch ein 1:1 Coaching buchen?

Natürlich! Allerdings bei unserer Partner-Plattform Fair Coachings. Alle Group-Coaches sind hier ebenfalls mit ihren Angeboten gelistet und bieten sie bis 30 Prozent günstiger an!

2. Mitgliedschaft, Vertrag und Profil

Was ist der Unterschied zwischen der S- und M-Mitgliedschaft?

Du hast die Auswahl zwischen 2 verschiedenen Mitgliedschaften:

  • S: Teilnahme an bis zu 2 Live Gruppen-Coachings pro Monat
  • M: Teilnahme an bis zu 4 Live Gruppen-Coachings pro Monat

Zur Übersicht der Mitgliedschaften

Es ist zukünftig auch geplant eine L-Mitgliedschaft anzubieten und geschlossene Coaching-Formate mit in unser Programm aufzunehmen.

Wie kann ich auf mein Mitgliedskonto zugreifen?

Um auf dein Mitgliedskonto zuzugreifen, logge dich bitte mit derselben E-Mail-Adresse und demselben Passwort ein, mit dem du dich registriert hast.

Wann beginnt ein Mitgliedschaftsmonat?

Wenn du eine Mitgliedschaft buchst, beginnt deine Mitgliedschaft zum 1. Tag des nächsten Kalendermonats

Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen oder pausieren?

Du kannst deine Mitgliedschaft monatlich kündigen oder bis zu drei Monaten pausieren. Bitte sende in beiden Fällen rechtzeitig zwei Wochen vor Monatsende eine Nachricht an uns: hallo@dateyourselfcoaching.com

Die Mitgliedschaft endet dann am letzten Tag des Kalendermonats, in dem du gekündigt hast. Eine Kündigung aus der Pausierung heraus ist nicht möglich.

Wie kann ich sehen, an wie vielen Gruppen-Coachings ich noch teilnehmen kann?

Auf dem Dashboard im “Persönlicher Bereich” kannst Du jederzeit einsehen, an wie vielen Gruppen-Coachings Du bereits teilgenommen hast und wie viele Coachings Du in dem laufenden Kalendermonat noch wahrnehmen kannst.

Welche Laufzeit hat mein Vertrag/meine Mitgliedschaft?

Deine Mitgliedschaft  läuft solange weiter, bis du ihn selbst aussetzt. Grundsätzlich kannst du deine Mitgliedschaft jederzeit zwei Wochen zum Ende des laufenden Kalendermonats kündigen. Erfolgt keine fristgerechte Kündigung, wird deine Mitgliedschaft automatisch um einen Monat verlängert. 

Ich habe mein Passwort vergessen. Wie kann ich es zurücksetzen?

Du kannst dein Passwort zurücksetzen, indem du beim Login auf die Schaltfläche “Passwort vergessen” klickst.
Bitte fordere das Passwort nur einmal an und warte, bis der Link in deinem Posteingang eingeht. Dies kann bis zu zehn Minuten dauern, habe also bitte etwas Geduld. Wenn du den Link mehrmals anforderst, sind frühere Links nicht mehr gültig.

Im Bereich “Mein Konto/Kontodetails” kannst du dein Passwort jederzeit ändern.

Kann ich meine Mitgliedschaft auf andere Personen übertragen?

Eine Übertragung deiner Mitgliedschaft auf andere Personen ist nicht vorgesehen.

Wie kann ich up-/downgraden?

Schreib uns einfach eine E-Mail an: hallo@dateyourselfcoaching.com und teile uns dein Up- oder Downgrade mit. Wenn du uns eine Woche vor Ende des Kalendermonats noch Bescheid gibst, können wir die Umstellung für den darauffolgenden Monat noch garantieren. Ansonsten gilt er ab dem übernächsten Kalendermonat.

Ich kann an einem der gebuchten Gruppen-Coachings nicht teilnehmen. Was kann ich tun?

Du kannst bis zu 24 Stunden vor Beginn des gebuchten Gruppen-Coachings das Coaching absagen, indem Du in deinem Dashboard gehst und den entsprechenden Kurs stornierst.

In diesem Fall bekommst Du das Coaching wieder gutgeschrieben und kannst ein anderes auswählen.
Bitte beachte: wenn du am Coaching nicht teilnimmst, ohne vorher abgesagt oder weniger als 24 Stunden vorher abgesagt hast, können wir das leider nicht mehr berücksichtigen. Das Coaching wird von deinem Kontingent abgezogen.

3. Zahlung und Abrechnung

Welche Zahlungsarten werden angeboten?

Du kannst aus folgenden Zahlungsarten wählen:

  • PayPal
  • Rechnung (bald verfügbar)
  • Kreditkarte (ggf. erst ab 02/21)

Wie kann ich meine Zahlungsdaten ändern?

Bitte gehe auf “Mein Konto” im persönlichen Bereich (ganz unten) und klicke auf Zahlungsmethoden. Hier kannst du deine Zahlungsdaten aktualisieren oder ändern.

Ich habe die Zahl der möglichen Gruppen-Coachings in meiner gebuchten Mitgliedschaft nicht erreicht. Kann ich meine noch verfügbaren Coachings auf den nächsten Monat übertragen?

Eine Übertragung von nicht wahrgenommenen Gruppen-Coachings in den nächsten Monat ist nicht vorgesehen.

4. Teilnahme an Gruppen-Coachings via Zoom

Wie buche ich in die Gruppen-Coachings?

Nachdem du dich mit einer Mitgliedschaft erfolgreich angemeldet hast, kannst du dir dein Gruppen-Coaching direkt unter dem Reiter “Coachings” buchen.

Wo sehe ich meine gebuchten Gruppen-Coachings und wie komme ich hier rein?

Eine Übersicht deiner gebuchten Coachings findest du im Dashboard. Den findest du ganz unten im “Persönlicher Bereich”. Über deinen Dashboard kannst du alle deine Coachings beitreten und wirst auf einen Zoom-Link weitergeleitet. Du brauchst hierfür keinen Zoom-Account. Weitere Infos zu Zoom findest du hier: Group Coachings Leitfaden

Nach deinen Coachings kannst du sie alle auch über deinen Dashboard bewerten.

Alles, was du über die Nutzung von Zoom wissen musst

Wir haben für dich einen Leitfaden zur Nutzung von Zoom erstellt. Lade ihn dir hier herunter Group Coachings Leitfaden